Autor-Archiv

Passgenau?

Habe momentan geschäftlich viel um die Ohren, so dass der Modellbau leider etwas zu kurz kommt. Hinzu kommt noch erschwerend die Tatsache, dass unser Garten gemacht wird.. Deshalb geht es momentan nur in kleinen Schritten voran. Als nächstes wurden die Seitenteile des Innenbereichs an die Unterseite geklebt. Ich war sehr überrascht, welch große Lücken zwischen

Habe ein wenig weiter gemacht…

Das Innenleben meines Mini Cooper nimmt langsam Gestalt an… Das Innere ist in Blau und Hellgrau gehalten, wie man auf den Bildern deutlich sieht. Als nächstes kommt das Armaturenbrett und das Lenkrad – natürlich auf der RECHTEN Seite… [shashin type=“photo“ id=“159″ size=“medium“ columns=“max“ order=“user“ position=“center“ crop=“y“]

Modellbau-Museum

In einem kleinem Nebengebäude des Technik Museums Speyer befindet sich das Modellbau-Museum. Da ich sowieso schon im Technik Museum war, um die Modellbautage Speyer zu besuchen, machte ich einen Abstecher ins Modellbau-Museum. Ich hatte leider nicht viel Zeit, so dass ich hier lediglich eine Übersicht der ausgestellten Modelle liefern kann. Vielleicht kann ich ein anderes

Modellbautage Speyer – Teil 2

Ich habe doch mehr Fotos gemacht, als ich dachte…deshalb schreibe ich den Beitrag über die Modellbautage Speyer in zwei teilen. Das schöne an dieser recht kleinen Ausstellung ist, dass man sehr leicht mit den Ausstellern ins Gespräch kommt. Ich möchte hiermit Herrn Bruno Brütting vom Modellbau-Netzwerk-Franken für seine Tipps danken. Er bot mir eine sehr